Allgemeines

Herzlich Willkommen in den neuen Räumen der UB

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einige Benutzungshinweise geben.

Informationen zur Benutzung der UB

Garderobe und Schließfächer

Im Eingangsbereich der neuen Universitätsbibliothek (UB) im Geb. 35/200 haben Sie ausreichend Möglichkeit, alle Gegenstände wie Mäntel, Jacken, Taschen, Rucksäcke etc., die Sie nicht mit in die Lesesäle nehmen dürfen, an der Garderobe und in den zahlreichen Schließfächern unterzubringen.

Für die Schließfächer bringen Sie bitte ein handelsübliches Vorhängeschloss mit.

Alle Schließfächer sind beim Verlassen der Bibliothek zu räumen. Die belegten Schließfächer werden täglich morgens vor Öffnung der Bibliothek durch uns geleert. Die Gegenstände werden als Fundsache an der Servicetheke im EG 35/200 verwahrt.

Für den Transport von Arbeitsmaterialien innerhalb der Bibliothek stellen wir Ihnen Körbe zur Verfügung.

Essen, Trinken, Rauchen

Essen ist in allen Lesesälen nicht gestattet. Wasser in durchsichtigen, fest verschlossenen Behältern dürfen Sie in die Lesesäle und Gruppenarbeitsräume mitbringen. Rauchen ist verboten.

Ruhezonen

Nehmen Sie bei Unterhaltungen bitte Rücksicht auf andere Bibliotheksnutzer. Wenn Sie in der Gruppe arbeiten möchten, stehen Ihnen die Gruppenarbeitsräume nach vorheriger Anmeldung zur Verfügung.

Stellen Sie Ihr Mobiltelefon auf lautlosen Betrieb.

Ruhige Arbeitszonen finden Sie in Gebäude 35/200 auf Ebene 1 und 2.

Umgang mit Bibliotheksmedien

Bitte unterlassen Sie Markierungen und Anstreichungen in unseren Bibliotheksmedien.

Nach Nutzung der Medien stehen Ihnen in allen Stockwerken die Bücherrückgabewagen zur Verfügung. Stellen Sie die benutzten Medien dort ein. Wir kümmern uns um die Wiedereinstellung ins Regal.

Drucken, Kopieren, Scannen

Auf allen Ebenen der neuen Universitätsbibliothek finden Sie einen Kopierraum mit je einem Multifunktionsdrucker (MFP) mit den Funktionalitäten Drucken, Kopieren und ScanToMail. Die Anmeldung am Gerät erfolgt mittels Chipkarte. Außerdem steht in jedem Kopierraum ein Aufsichtscanner zur kostenlosen Nutzung bereit. Bitte bringen Sie für die Speicherung der angefertigten Scans einen USB-Stick mit.

MFP und Aufsichtscanner stehen auch bei den Sonderbeständen im Geb. 33/100.

Beide Angebote können Sie während der Öffnungszeiten der UB nutzen.

Bitte beachten Sie auch unsere Benutzungsordnung.