Im frei zugänglichen Bibliotheksbestand der Universitätsbibliothek in Gebäude 35/200 befinden sich über 330.000 Medien sowie ca. 40.000 Lehrbücher. Diese sind jeweils nach ihrem Inhalt sortiert aufgestellt, sodass Sie Literatur zu einem Thema an einem Ort finden.

Die Grundlage für diese Sortierung bildet die Aufstellungssystematik der Universitätsbibliothek (PDF).

Die Position der Medien im Freihandbestand der Universitätsbibliothek im Geb. 35/200 folgt dieser Systematik - von ALL (Allgemeine Nachschlagewerke) in der Ebene 0 bis VWW (Verwaltungswissenschaft) in der Ebene 2.

Die Im OPAC angezeigte Signatur (z.B. 35/ELT070/2017.1234) besteht aus einem Postitionskennzeichen (35 für Medien im Gebäude 35/200), der Aufstellungsgruppe aus der o.g. Systematik (ELT070 für Elektromechanik) und dem Erwerbungsjahr (2017) mit laufender Nummer (1234). Hiernach sind die Medien im Regal sortiert.

Genauere Informationen über die Positionierung der Bestände innerhalb der Universitätsbibliothek haben wir in unserem Wegweiser (PDF) zusammengestellt.

Die Sonderbestände im Geb. 33/100 (erkennbar am Positionskennzeichen 33), insbesondere die der ehemaligen Wehrbereichsbibliothek VI, sind nicht thematisch sortiert aufgestellt sondern nach Zugang (Numerus Currens). Für eine Thematische Suche ist der OPAC erforderlich.

Medien, deren Signatur mit Mag/ beginnt, befinden sich im geschlossenen Magazin und müssen vor der Nutzung im OPAC bestellt werden.